Reit- und Fahrverein Oberkaufungen e.V.

Agenda 2030

Der Reit- und Fahrverein Oberkaufungen e.V.

bedankt sich bei allen beteiligten Firmen, den Förderern und den unterstützenden Mitarbeitern und den vielen helfenden Händen, die mit dazu beigetragen haben, dass das Projekt AGENDA 2030: „fit for the next generation“ erfolgreich umgesetzt werden konnte.

Die Reitanlage vor den Umbauarbeiten:

 

Beginn der Bauarbeiten:

 Tiefbauarbeiten Fa. Ohm

Die Firma Rund ums Haus T. Ohm, Calden hat mit ihrem Team die gesamten Erd-, Kanal-, Beton und Pflasterarbeiten durchgeführt und setzte das Startdatum mit dem 9.07.2018. So manches Rohr musste versenkt werden, so manche Leitung musste bedacht, einige hundert Meter Kabel verlegt und zusammengeführt werden, damit die gesamte Konstruktion am Ende auch funktioniert. So mancher Pflasterstein musste in Form geschnitten werden. Hand in Hand bekam sie Unterstützung von der Firma Wilfried Fleckenstein, Elektro-Sanitär-Heizung-Dienstleistungen, Calden, die immer sofort zur Verfügung stand, wenn sie gebraucht wurde. So konnte ohne Unterbrechung gearbeitet werden.

Das Team der Fa. OhmDas Team:

Rund ums Haus T.Ohm,

Flugplatzstr. 1a, 34379 Calden

durfte den Sommer in Kaufungen erleben!

 

 

www.baugeschaeft-ohm-calden.de

 zur Galerie

 

Durch die hervorragende Zusammenarbeit, die zeitgenaue Planung und nicht zuletzt passgenaue Bodenplatte mit Pflasterarbeiten freute sich im Anschluss die Firma Horse Pferdesportsysteme, Minden, die pünktlich mit dem Aufbau der Führanlage und des Stalles mit Paddockanlage beginnen konnte. Das Team konnte innerhalb nicht ganz vier Wochen alles reibungslos Stück für Stück aufbauen.

Das Team von horse Pferdesprtsysteme, MindenDas Team:

Horse-Pferdesportsysteme,


Mitteldamm 65a, 32429 Minden

 

 

 

 

pferdeboxen.de/de/

 zur Galerie

Zeitgleich begann die Firma Behn-Projekte, Reitplatzbau & Projektmanagement, Detmold mit dem Bau des Ebbe-Flut-Platzes. Das Team rund um Philipp Behn glänzte durch schnelle, präzise Durchführung. Die Massen an Erde fanden schnell in Wallen eine neue Heimat und schirmen jetzt den Reitplatz gegen die K7 ab. Die Verlegung der Folie, der Rohre und das setzen der Randsteine sowie alles was noch dazu gehört, wurde Hand in Hand abgearbeitet. Man merkte: hier handelt es sich um ein „kampferprobtes“ Team!

Das Team:

Das Team von Behn-Projekte, DetmoldBehn-Projekte Reitplatzbau Projektmanagement,

Kleeweg 14,

32758 Detmold

 

 

 www.behn-projekte.de

 zur Galerie

 

 

 

 

Was wäre ein Ebbe-Flut-Platz ohne Flut? Natürlich nichts! Abhilfe hat hier die Firma BPT Wöltjen GmbH, Niederlassung Mitte, Großalmerode geschaffen, die für das gesamte Wassermanagement verantwortlich war. Durch ihre Maßnahmen wird nun der Ebbe-Flut-Platz und der Dressurplatz bei Bedarf bewässert.

Firma BPT Wöltjen GmbH, Niederlassung Mitte (Kassel), Vor dem Scheuerchen 8, 37247 Großalmerode
www.bpt-woeltjen.de

 

Es fehlten jetzt nur noch die Anschlüsse für die Strom- und Wasserzufuhr. Vorarbeit hatte hier bereits in 2017 die Firma Elektro Baron Inh. Rainer Apel, Kaufungen geleistet.

Nach dem es nun ruhig wurde auf der Anlage und die letzte Firma vom Hof fuhr, stand am nächsten Tag die Firma Wilfried Fleckenstein, Elektro-Sanitär-Heizung-Dienstleistungen, Calden wieder zur Stelle und sorgte für Licht und Wasser und damit zum fristgerechten Einzug am 1. November 2018!

Firma Elektro Baron Inh. Rainer Apel, Leipziger Str. 472, 34260 Kaufungen www.elektrobaron.com

Firma Wilfried Fleckenstein, Elektro-Sanitär-Heizung-Dienstleistungen, Weserstr. 3, 34379 Calden

 

Unsere Eigenleistungen wurden bei (meist) schönem Wetter im Oktober und November mit vielen helfenden Händen und handwerklichem Geschick durchgeführt und nicht ohne Stärkung der Muskelkraft! Auch hierfür bedankt sich der Reit- und Fahrverein Oberkaufungen e.V. ganz herzlich!   zur Galerie

In der Kürze der Zeit und auch witterungsbedingt ist noch nicht alles fertig geworden, so müssen wir im Frühjahr noch einmal ran, damit unsere Pferde Graspaddocks und einen schönen Auslauf zum „mal richtig ausbuckeln“ bekommen.

 

 

Darüber hinaus:

Als wiederum verlässlicher Partner an unserer Seite erwies sich die Kasseler Sparkasse
www.kasseler-sparkasse.de

 

Bauseits wurde das Projekt von Herrn Dipl.-Ing. Architekt Joachim Döring, Raiffeisenstr. 3, 34260 Kaufungen begleitet. Gemeinsam wurde so mancher Stein aus dem Weg geräumt! www.architekten-doering.de

 

Für steuerliche Belange stand uns Herr Volker Finis, Steuerberater, Leipziger Str. 224, 34260 Kaufungen beratend zur Seite. Er hatte stets ein offenes Ohr für unsere Fragen!

 

Unterstützt hat uns

die Firma Hermann Riede Straßen- und Tiefbau GmbH, Sandershäuser Str. 44, 34123 Kassel. www.riede.de

 

Der Reit- und Fahrverein Oberkaufungen e.V. möchte sich auch bei allen seinen Sponsoren, Freunden, Förderern bedanken. Drei Jahre waren eine lange Zeit – Geduld wurde eingefordert und manch einer verlor vielleicht auch den Glauben an der Verwirklichung. Umso mehr schätzen wir Ihre Treue und Ihr Vertrauen und freuen uns auch weiterhin auf Ihre Unterstützung. Wir haben jetzt die Voraussetzungen geschaffen für tolle Turniere auf hohem Niveau!

Unser Projekt hat uns gezeigt: Wenn alle an einem Strang ziehen kann auch was Tolles geschaffen werden – eben eine:

AGENDA 2030: „fit for the next generation“

 

Kaufungen, im Januar 2019

Die Reitanlage nach den Umbauarbeiten:


Top

Reit- und Fahrverein
Oberkaufungen e.V.

Am Stechkopf
34260 Kaufungen
vorsitzender@ruf-oberkaufungen.de

Postanschrift:
Martin Sauer
Amselweg 1
34298 Helsa

So finden Sie uns: